Allgemeine Informationen

Überblick über den Stand der Planungen für das Sozialcurriculum

des Gymnasiums Neuenbürg (Arbeitshypothese)

Das Soziale Lernen ist in den Klassenstufen 5 - 7 schon fester Bestandteil des Curriculums.

Seit dem Schuljahr 2010/2011 wird nun in der Klassenstufe 9 ein Sozialpraktikum durchgeführt.

Die Arbeitsgruppe - aufbauend auf den Erkenntnissen über Vorbereitung, Durchführung und Wirkung aus dem letzten Schuljahr - geht im Schuljahr 2011/2012 mit der Ausdehnung des Sozialpraktikums auf die gesamte Jahrgangsstufe 9 den nächsten Schritt bis zur endgültigen Implementierung.

Die Zielvereinbarungen zwischen dem Gymnasium Neuenbürg und dem Regierungspräsidium Karlsruhe legen fest, dass ein durchgängiges Sozialcurriclum von Klasse 5 - 10  bis Ende des Schuljahres 2013/2014 abgeschlossen sein soll.

Klasse 5

Klasse 6

Klasse 7
 
Klassenlehrerstunde
vgl. Methoden- und Sozialcurriculum

Rastatter Modell
Lions Quest
Team
    
Klasse 8
 
Projekt 1

Familie, Pubertät, Konflikte in Familie und peer group
Projekt 2

  Höflichkeit und Umgangsformen
Klasse 9
 
Projekt

 Mobbing und Konfliktlösungskonzepte
§soziales Praktikum
    
Klasse 10
 
§Projekt Schutzengel
  „Komasaufen“, Drogenkonsum, „drink‘n drive“
§„Compassion“
vgl. LWG Rastatt