Studienfahrten

Der Ablauf des Wahlverfahrens, die Terminierung, die Gruppengröße und die Höhe der Fixkosten sind das Ergebnis einer Evaluation zu den Studienfahrten am Gymnasium Neuenbürg, die im Herbst 2011 mit Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrern durchgeführt wurde.

 

Richtlinien für die Durchführung
von Studienfahrten am Gymna­sium Neuenbürg

 

Abschnitt 1 – Allgemeine Bestimmungen

1.1

Ziele und Inhalte der Studienfahrten liegen in der Verantwortung der an­bietenden Lehrkräfte.

1.2

Die Organisation der Studienfahrten findet im Interessensverband statt.

1.3

Die Gruppengröße liegt zwischen 20 (Minimum) und 35 Schülern.

1.4

Die Fixkosten sollen 450 € nicht überschreiten, es sei denn, dies geschieht in Absprache zwischen Teilnehmern und Anbietern.

1.5

Der Termin der Studienfahrt liegt in der zweiten Woche der Kursstufe 12.

1.6

Kollegen, die in einem Schuljahr eine Studienfahrt organisieren, bieten im darauffolgenden Schuljahr keine Studienfahrt an.

 

Abschnitt 2 – Vorstellung und Planung

2.1

Die Vorstellung der Studienfahrten findet in der Klassenstufe 10 statt.

2.2

Alle Schüler der Klassenstufe 10 und deren Erziehungsberechtigte erhalten im Juni eine schriftliche Information über das Wahlverfahren für die Stu­dienfahrten durch die jeweiligen Klassenlehrer.

2.3

Der Termin der Vorstellung ist der erste Freitag im Juli.

2.4

Die Studienfahrten werden von den Lehrern vorgestellt, die sie anbieten.

2.5

Die Schüler geben für die Studienfahrten eine Erst-, Zweit- und Drittwahl ab.

2.6

Die Schülerinnen und Schüler wählen ihre Ziel frei und geben ihre Anmel­dung bis zum zweiten Freitag im Juli beim Anbieter ihrer Erstwahl ab.

2.7

Alle anbietenden  Lehrkräfte, deren Studienfahrten aufgrund der Teilneh­merzahl stattfinden, setzen sich zusammen und teilen die verbliebenen Schüler – je nach Zweit- und Drittwahl – den entsprechenden Studien­fahrten zu.

2.8

Am dritten Freitag im Juli werden die stattfindenden Studienfahrten, die Teilnehmer und die Begleitpersonen bekannt gegeben.

Termine für die Planung der Studienfahrten im Schuljahr 

Termin laut

Richtlinie

Aktivität/

Auftrag

Konkreter Termin im

Schuljahr 2016/2017

1. Freitag im Juli

Vorstellung der Studienfahrten

07.07.2017

2. Freitag im Juli

Abgabe der Erst-, Zweit- und Drittwahl

14.07.2017

3. Freitag im Juli

Bekanntgabe der Teilnehmer und Ziele

21.07.2017